Marmorino Kreidezeit

Kreidezeit

Marmorino Kreidezeit

In der neuzeitlichen Entwicklungsgeschichte des polierten Putzes nimmt der venezianische Marmorino einen besonderen Stellenwert ein. Ursprünglich um die Mitte des 15.Jahrhunderts für die speziellen Anforderungen der venezianischen Baukunst entwickelt, bleibt dieser besonders feste und glatte Wandputz für vier Jahrhunderte der einzige "intonaco" und wurde am meisten im 17. und 18.Jahrhundert angewandt.

Marmorino von Kreidezeit ist ein exclusiver,ausdrucksstarker Kalkspachtel für den Innenbereich, mit dem seidenglänzende Oberflächen hergestellt werden können. Marmorino wird in zwei Lagen mit einer Schichtstärke von 1,5- 2mm aufgetragen. Durch diese für eine Spachteltechnik hohe Schichtstärke und die enthaltene Körnung ergeben sich andere Strukturen als mit Stuccolustro oder Stucco Feinspachtel. Es entstehen eher flächig wirkende marmorähnliche glänzende Oberflächen.

Zur Untergrundbearbeitung weisen wir auf Kalkhaftputz und GekkkoSOL von Kreidezeit hin.

Achtung:
Benutzen Sie diesen Link, wenn Sie einige Tips für das Eintönen mit unseren Pigmenten erhalten wollen.

Marmorino Kreidezeit

weitere Informationen:

Reichweite:

2,50 kg 1,25 m²
5,00 kg 2,5 m²
10,00 kg 5 m²
25,00 kg 12,5 m²

Unsere Preise:

2,50 kg 14,35 €
5,00 kg 21,75 €
10,00 kg 41,45 €
25,00 kg 98,90 €

Zum Warenkorb hinzufügen:

  •