Tripel hell

Kremer Pigmente

"Sehr feinkörniges, leichtes, gelblich bis aschgraues Pulver, das aus 70-90 % amorpher Kieselsäure (SiO2), 3-12 % Wasser und geringen Mengen von organischen fettähnlichen Beimengungen besteht. Gewöhnlich werden die letzteren durch Glühen ("Kalzinieren") beseitigt. Das Pulver kann hierbei eine rötliche Färbung annehmen (Eisen-III-Verbindung). Da Tripel von Organismen stammt, enthält sie auch kleinere Mengen von Phosphor, Schwefel, Calcium, Titan und desgleichen. Tripel besteht aus mannigfaltig geformten, winzigen Kieselsäuregerüsten der einzelligen, mikroskopischen Algengruppe Bacillariophyta (Diatomeen), die auch in unseren heutigen Süsswassern sehr verbreitet ist. Es gibt etwa 4000 verschiedene Diatomeenarten. Diese schweben zu ihren Lebzeiten im Wasser, nach dem Tode sinken die unverweslichen Kieselsäuregerüste zu Boden und bilden allmählich dicke Ablagerungen. Die Gerüste haben ausserordenlich viele, feinste, mikroskopische Rillen, Nischen, Vertiefungen, Kanäle usw., die gewöhnlich mit Luft gefüllt sind. So erklärt sich die grosse Leichtigkeit, das hohe Aufsaugungsvermögen, die gute Filterleistung und die 3 geringeWärme-undSchallleitfähigkeitderKieselgur.1cm reineKieselgurenthältüber1Milliarde Diatomeenpanzer!" Dr. Kremer

weitere Informationen:

Unsere Preise:

100 g 6,40 €
1,00kg 11,10 €

In Moment ist diese Produkt nicht lieferbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.